Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Hemd- und Blusenkleider – figurschmeichelnde Outfits für viele Anlässe

Blusenkleider gehören zu den Klassikern der Damenmode. Sie begeistern mit einem vorteilhaften Schnitt und ihrer Vielseitigkeit. Lesen Sie, wem das Hemdblusenkleid besonders gut steht und wie es sich kombinieren lässt.


Ob casual, elegant oder trendy – finden Sie hier Blusenkleider, die sich immer wieder neu stylen lassen.

Was ist ein Blusenkleid und wie ist es geschnitten?

Ein Blusenkleid ist ein häufig in A-Linie gearbeitetes Kleid, das sich vom Design her an eine Bluse oder ein Hemd anlehnt. Das klassische Blusenkleid überzeugt mit einem Reverskragen, einer durchgehenden Knopfleiste und Manschettenknöpfen. In der Taille ist das Hemdblusenkleid oft mit einer Naht abgesetzt. Die Körpermitte lässt sich aber auch gut mit einem passenden Gürtel betonen. Die kurzen oder knieumspielenden Blusenkleider setzen die Beine in Szene und verzaubern oftmals mit kleinen seitlichen Schlitzen.

Neben klassischen Hemdblusenkleidern entdecken Sie auch Modelle mit V-, Rundhals- oder Carmen-Ausschnitt, die ganz gerade wie eine Tunika geschnitten sind.

Zu welcher Figur passt ein Hemdblusenkleid am besten?

Das Tolle an Hemdkleidern ist: Sie stehen eigentlich jeder Frau. Vom vorteilhaften Schnitt des Hemdkleides profitieren aber vor allem Damen, die ihre Figur etwas kaschieren möchten. Dank der A-Form lassen sich mit dem Blusenkleid breite Hüften, ein kleiner Bauch und kräftigere Oberschenkel geschickt verstecken. Die Knopfleiste streckt die Silhouette optisch und lässt Ihre Figur schlanker wirken.

Damen mit einer grossen Büste sollten sich für ein Kleid mit V-Ausschnitt entscheiden. Sind Sie mit einer schmalen Taille und breiten Hüften gesegnet, steht Ihnen am besten ein stark tailliertes Blusenkleid in ausgeprägter A-Linie.

Wie kombiniere ich Blusenkleider zu verschiedenen Anlässen?

Blusenkleider lassen sich zu zahlreichen unterschiedlichen Gelegenheiten tragen. Hier finden Sie drei Styling-Vorschläge:

  • Das Blusenkleid als Business-Outfit: Sie möchten seriös, kompetent und feminin auftreten? Dann entscheiden Sie sich für ein schwarzes oder marineblaues klassisches Hemdblusenkleid in knieumspielender Länge. Dazu tragen Sie eine dezente kurze Strickjacke, elegante Pumps oder Stiefel und eine stilvolle Businesshandtasche.
  • Leger, verspielt und sportiv – das Blusenkleid in der Freizeit: Kariert, gestreift und üppig mit Blumen verziert – zum Einkaufsbummel können Sie Ihr Tunikakleid zu einer Jeansjacke oder einem langen Cardigan tragen. Begleitet wird es von Turnschuhen oder Ballerinas sowie einer grossen oder kleinen Handtasche.
  • Das Hemdblusenkleid am Abend: Sehr lässig und cool wirkt das Blusenkleid zu einer kurzen Leder- oder Bikerjacke. Dazu passen Stiefel oder Ankle Boots und eine kleine Clutch.

Lassen Sie sich von der feinen Auswahl an eleganten und sportlichen Blusenkleidern bei Ackermann inspirieren und entdecken Sie dabei auch angesagte Jeanskleider sowie Shirtkleider!

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern