Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Damen-Wollmäntel: zeitlose Klassiker modern interpretiert

Alle Jahre wieder findet sich der Wollmantel in der kühlen Jahreshälfte auf den Strassen. Schliesslich begeistert der stilvolle Klassiker unter den Mänteln mit seiner hochwertigen Qualität und seinen modischen Designs.


Wenn die Blätter von den Bäumen fallen, die Sonne von Tag zu Tag früher untergeht und die Temperaturen sinken, kommt er wieder zum Einsatz: Der Wollmantel ist und bleibt einfach ein Dauerbrenner bei stilbewussten Damen. Warum sollte das auch anders sein? Der Mantel erweist sich als kombinationsfreudiger Allrounder und ist zu verschiedenen Anlässen tragbar. Dabei punktet er stets mit seiner weichen Qualität und der feinen Haptik.

Welche Vorteile bietet das Material bei Wollmänteln?

Damen-Wollmäntel bestehen zu einem gewissen Anteil aus Wolle, der unterschiedlich hoch ausfällt. Dabei gilt grundsätzlich: Je höher der Wollanteil ist, desto wärmer hält der Mantel. Der Wolle beigemischt sind oft Kunstfasern wie Polyamid, manche Mäntel weisen zudem einen Kaschmiranteil auf – für ein besonders weiches Tragegefühl.

Mit einem Damen-Wollmantel profitieren Sie neben einer schicken Optik von vielen positiven Eigenschaften des Materials. Dazu gehören eine hervorragende Thermoregulierung und eine hohe Atmungsaktivität. Ausserdem ist Wolle dafür bekannt, kaum zu knittern und nur gering anfällig für Schmutz und Gerüche zu sein.

In welchen unterschiedlichen Ausführungen sind Wollmäntel erhältlich?

Nicht zuletzt aufgrund ihrer grossen Beliebtheit bieten namhafte Marken wie beispielsweise ONLY, Esprit oder heine Wollmäntel für Damen in einer Vielzahl an modischen Ausführungen an. So bekommen Sie Kurzmäntelaus Wolle, die die Knie frei lassen, ebenso wie länger geschnittene Modelle. Die Passform reicht vom leichten Oversize-Look über einen geraden Schnitt bis zu taillierten Mänteln in A-Linie.

Farblich herrschen vor allem neutrale Töne vor wie Schwarz, Grau und Blau. Das eröffnet Ihnen zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Natürlich können Sie mit Damen-Wollmänteln auch gezielt Farbakzente setzen, indem Sie etwa auf ein Modell in Rot oder Grün zurückgreifen. Bei den Mustern ist ebenfalls eine grosse Auswahl geboten. Neben unifarbenen und melierten Mänteln finden Sie Varianten mit zeitlosem Glencheck-Muster oder auffälligem Animal-Print.

Die meisten Damen-Wollmäntel bringen eine ein- oder zweireihige Knopfleiste mit, manche sind mit einem Reissverschluss versehen. Beim Kragen haben Sie unter anderem die Wahl zwischen einem Schal- und einem Stehkragen. Bei Wind und Wetter kommen Mäntel mit Kapuze infrage, für warme Hände sorgen Eingrifftaschen.

Welcher Wollmantel für Damen steht mir besonders gut?

Sie möchten mit Ihrem Wollmantel das Beste aus Ihrem Typ herausholen? Dann wählen Sie ein Modell, das Ihre Figur vorteilhaft zur Geltung bringt:

  • Kleine Frauen strecken ihre Beine optisch mit einem Kurzmantel aus Wolle.
  • Grossen Damen schmeichelt ein langer Wollmantel.
  • Bei einer molligen Figur empfiehlt sich ein dunkler, gerade geschnittener Wollmantel mit schmalem Schalkragen.
  • Eine Sanduhr-Silhouette betonen Sie mit einem Trenchcoat aus Wolle mit Bindegürtel auf Taillenhöhe.

Welche Looks mit Wollmänteln für Damen sind angesagt?

Mit Damen-Wollmänteln setzen Sie verschiedene Styles gekonnt um. Je nachdem, wie Sie sich bevorzugt kleiden und worauf Sie gerade Lust haben, sind diverse Outfits denkbar:

  • Schick: Edel wirkt ein leicht taillierter Wollmantel in Cremetönen, zu dem Sie ein graues Feinstrickkleid und hochhackige Ankle-Boots tragen.
  • Leger: Lässig sind Sie in einem Damen-Wollmantel mit Bindegürtel unterwegs. Dazu passen Skinny Jeans und Chelsea-Boots.
  • Sportiv: Einen sportlichen Look kreieren Sie mit einemFunktionsmantelaus Wolle, der mit Kapuze und Reissverschluss ausgestattet ist. Used-Jeans und Sneaker machen das Outfit komplett.
  • Trendy: Modemutige greifen zu einem Wollmantel in leuchtendem Rot und kombinieren dazu tiefblaue Jeans oder einen rosafarbenen Rock.
  • Businesstauglich: Auf dem Weg ins Büro ergänzt ein schwarz-grauer Wollmantel mit dezentem Karomuster Ihre Bundfaltenhose, Ihren schlichten Rollkragenpullover und Ihre Pumps.

Wie pflege und wasche ich Damen-Wollmäntel richtig?

Vor allem Mäntel mit einem hohen Wollanteil sind recht empfindlich, weshalb Sie sie nicht zu häufig waschen sollten. Das ist auch oft gar nicht nötig. So genügt es beispielsweise, den Mantel nach dem Tragen hin und wieder auszulüften und dabei von innen nach aussen zu drehen. Ebenso empfiehlt es sich, den Wollmantel regelmässig mit einer Fusselbürste vorsichtig abzubürsten. Auf diese Art entfernen Sie groben Schmutz und Fusseln. Bei einem kleinen Fleck reicht meist schon das Abtupfen mit einem saugfähigen Tuch, das Sie vorher in kaltes Wasser tauchen.

Selbst wenn Ihr Damen-Wollmantel stark nach Zigarettenqualm, Parfüm oder ähnlich intensiven Gerüchen riecht, ist eine vollständige Reinigung nicht unbedingt notwendig. Hier hilft ein einfacher, aber effektiver Trick: Hängen Sie den Mantel nach dem Duschen bei geschlossener Tür im Badezimmer auf. Der Mantel nimmt dann die Dämpfe auf, was die Gerüche beseitigt.

Ist es doch mal an der Zeit, den Wollmantel zu waschen, schauen Sie im Etikett nach, welches Verfahren der Hersteller empfiehlt. Darf der Wollmantel in die Waschmaschine, fahren Sie in der Regel gut mit 30 Grad, einem Wollwaschmittel und dem Wollwaschgang.

Schonender ist allerdings für gewöhnlich die Handwäsche. Füllen Sie hierfür kaltes Wasser in die Badewanne oder eine grosse Schüssel, geben Sie etwas Wollwaschmittel hinzu und weichen Sie den Mantel für ein paar Minuten ein. Dann spülen Sie ihn mit kaltem Wasser aus, drücken ihn vorsichtig aus und breiten ihn zum Trocknen auf einem grossen Handtuch aus. Rollen Sie den Wollmantel darin ein und lassen Sie ihn für einige Minuten so liegen. So kann das Handtuch die überschüssige Feuchtigkeit aufsaugen. Anschliessend rollen Sie den Mantel aus, ziehen ihn sanft in Form und lassen ihn zum Trocknen auf dem Handtuch ausgebreitet.

Übrigens: Sollte Ihr Damen-Wollmantel nach dem Kauf fusseln, hilft ein Trick: Besprühen Sie den Mantel mit Wasser, sodass er feucht, aber nicht nass ist, und legen Sie ihn in einen Plastik- oder Gefrierbeutel. Dieser kommt dann für 24 Stunden in die Gefriertruhe. Danach sollte das Kleidungsstück nicht mehr fusseln.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern