Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Trekkinghosen für Damen – sportlich, funktional und trendig

Diese Sporthosen sind ein Muss für alle Outdoor-Fans. Leichte, robuste Stoffe schützen und praktische Extras unterstützen bei allen Aktivitäten. Ausserdem sind sie modisch und können Bestandteil legerer Looks sein.


Bald ist es soweit: Ihre nächste Wandertour durch Ihr Lieblingsgebirge steht an. Sie zählen bereits die Tage, bis Sie endlich wieder Teil der faszinierenden Natur sind und Ihre Freiheit geniessen können. Oder möchten Sie demnächst eine längere Strecke mit dem Fahrrad zurücklegen und dabei das Gefühl haben, optimal für alle Witterungsverhältnisse gekleidet zu sein? Mit einer Damen-Trekkinghose sind Sie für alle Vorhaben perfekt gerüstet und auf der sicheren Seite.

Was sind Trekkinghosen? Wann und warum brauche ich sie?

Die Spezialhosen zeichnen sich durch reissfeste Materialien und Nähte aus, die jede Strapaze mitmachen. Trekkinghosen sind atmungsaktiv. Sie transportieren auftretenden Schweiss nach aussen ab und regulieren das Körperklima. Je nach Modell kommen winddichte, UV-beständige sowie wasser- und schmutzabweisende Merkmale hinzu. Sie eignen sich unter anderem zum Bergsteigen, Radfahren und Wattwandern. Bei kühleren Temperaturen empfehlen Experten Softshellhosen, die es ebenfalls in der Trekkingvariante gibt.

Ein weiteres Merkmal der Damen-Trekkinghosen sind die Taschen in verschiedenen Grössen an den Hosenbeinen, damit Sie wichtige Utensilien griffbereit bei sich tragen.

Das alles kann eine normale Stoffhose oder können Jeans nicht bieten, wenn Sie viel Zeit im Freien verbringen.

Die Modellvielfalt der modernen Trekkinghosen für Damen

Es erwartet Sie eine Vielzahl an Ausführungen. Folgende zählen dazu:

  • Shorts: Sie sind extraleicht mit separat zu öffnenden Lüftungsschlitzen und ihre Länge reicht maximal bis zu den Knien. Aus diesem Grund eignen sie sich besonders für Touren durch heisse Regionen.
  • Caprihosen: Aus bi-elastischem, imprägniertem Material gefertigt, reichen sie bis zur Mitte der Wade. Ihr sportlicher Schnitt garantiert eine optimale Bewegungsfreiheit.
  • Zipp-off-Hosen: Durch das Öffnen eines Reissverschlusses machen Sie im Handumdrehen aus einer langen Hose eine dreiviertellange oder Shorts.

Tipp: Integrieren Sie Ihre Trekkinghose ebenfalls in Ihren Freizeit-Look. In Kombination mit einem Print-T-Shirt, Sneakern und einem Hoodie sind Sie in der Welt der Mode weit vorn.

Kaufempfehlung: Wie muss eine Damen-Trekkinghose sitzen?

Der Bund sollte fest am Bauch anliegen, aber keinesfalls einschneiden. Die Hose muss Ihnen ein bequemes Tragegefühl vermitteln und alle Bewegungen mitmachen. Gehen Sie beim Anprobieren in die Hocke und steigen Sie Treppen. Sind Sie unsicher hinsichtlich der Grösse, wählen Sie die komfortablere.

Kaufen Sie im Online Shop von Ackermann in der Kategorie Sportbekleidung die Damen-Trekkinghose, die Sie optimal auf Ihren Touren begleitet!

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern