Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Angesagte Bademode für Damen: Der Sommer kann kommen

Im Sommer oder in den Ferien möchten wir uns alle von unserer besten Seite zeigen. Mit raffinierter und zugleich bequemer Bademode für jede Figur ist das so einfach! Ob Badeanzug, Bikini oder Tankini: Entdecken Sie Ihren Favoriten in Ihrer Grösse und geniessen Sie Sonne, Strand und Meer in vollen Zügen.

Seite
1

Der Badeanzug: sportliche, verspielte oder extravagante Bademode

Badeanzüge bieten viel Halt und sind bequem. Die Auswahl reicht von schlicht-sportlichen Badeanzügen über Modelle mit verspielten Trägern, tiefen Ausschnitten und auffallenden Mustern bis hin zum raffinierten Monokini. Letzterer zählt zweifelsohne zu den Trends der Bademode 2018, ebenso wie figurformende Badeanzüge.

Der entscheidende Vorteil von Badeanzügen liegt darin, dass sie die weibliche Figur vorteilhaft in Szene setzen und kleine Pölsterchen geschickt kaschieren. Dank eingearbeiteter Softcups, verstellbaren Trägern und einem Unterbrustgummi bieten sie auch Damen mit grossen Cups optimalen Halt und sorgen für ein schönes Dekolleté.

Entscheiden Sie sich für einen geschmackvollen Badeanzug, in dem Sie sich hundertprozentig wohlfühlen, damit Sie selbstsicher auftreten können – ganz gleich, ob Sie regelmässig zum Training ins Schwimmbad gehen, am See entspannen möchten oder ans Meer fahren.

Sie haben bei Bademode online die Auswahl zwischen

  • Badeanzügen mit hohem Beinausschnitt, angeschnittenem Bein oder normalen Beinausschnitt,
  • Modellen mit V-, U-Boot- oder Rundhals-Ausschnitt sowie
  • trägerlosen Badeanzügen, Neckholdern und Badeanzügen mit in der Länge verstellbaren Trägern.

Bei den Farben und Mustern sind der Fantasie der Modedesigner keine Grenzen gesetzt: Abstrakte grafische Muster sind ebenso apart wie klassische Dessins mit Streifen, Pünktchen oder Blumen. Neben sommerlichen Farben wie Rot, Violett, Blau und Gelb zählt das optisch schlankmachende Schwarz zu den Favoriten.

Der Bikini: der Klassiker für sonnenhungrige Damen

Seit seiner Erfindung in den 1950er-Jahren ist der Bikini ein Renner: Die zweiteilige Damen-Bademode zählt zu den beliebtesten Outfits in der Sonne und ist in den unterschiedlichsten Schnittformen zu finden. Beim Bikini haben Sie also eine grosse Auswahl. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich vor allem durch die Form und/oder Ausstattung des Oberteils. Bevor Sie Ihren nächsten Bikini bestellen, verschaffen Sie sich hier einen Überblick:

  • Bügel-Bikini: Dank seiner Bügel hat der Bügel-Bikini eine stützende Wirkung und bietet der Brust guten Halt.
  • Triangel-Bikini: Dieser sehr knapp geschnittene Bikini hat seinen Namen von der dreieckigen Form der Cups.
  • Bandeau-Bikini: Beim Bandeau-Bikini wird normalerweise auf Träger verzichtet; er wird im Rücken oder zwischen den Cups geschlossen und ist mit Bügeln ausgestattet.
  • Push-up-Bikini: Für ein verführerisches Dekolleté auch bei kleinerer Oberweite sorgt der Push-up mit Polstern oder Kissen.
  • Neckholder-Bikini: Die Träger des Neckholders werden im Nacken gebunden oder mit einem Verschluss geschlossen.
  • Mixkini: Der Mixkini ermöglicht Ihnen, Bikini-Oberteil und Bikinihose individuell zusammenzustellen. So ergeben sich viele Tragevarianten.
  • Skirtkini: Statt der klassischen Bikinihose hat der Skirtkini einen kurzen Rock mit integrierter Hose.
  • Bustier-Bikini: Das Oberteil ist hier ähnlich wie beim Bandeau-Top, kann aber auch mit Trägern ausgestattet sein. Es ist allerdings nicht gepolstert.

Bikinis online bestellen lohnt sich: Hier profitieren Sie von der gesamten Breite unterschiedlicher Markensortimente. Besonders bei Mixkinis ist das ein Vorteil!

Der Tankini: leicht kaschierende Bademode

Sie suchen ein komfortables Badeoutfit, das kaschierend wirkt und Ihre Schokoladenseite betont? Dann sind Sie mit einem Tankini auf der sicheren Seite. Er besteht aus einer Bikinihose und einem dazu passenden Oberteil, das wie ein Top geschnitten ist. Wie beim Bikini unterscheiden sich die Tankini-Oberteile entsprechend ihres Schnitts: Sie finden Neckholder, Push-up-Tops, Bügel-Bandeau-Tops sowie sportliche Tanktops mit Trägern. Ein paar Pfunde zu viel an den Hüften oder am Bauch lassen sich mit einem Tankini geschickt "verstecken". Zum Sonnen kann das Top einfach nach oben geschoben werden; in der Strandbar oder am Beach sorgt der Tankini mit einem Pareo für einen stilvollen Auftritt.

Entdecken Sie die riesige Auswahl an aparter Strandmode von Marken wie Lascana, Sunflair oder Sunseeker und finden Sie schnell ein Outfit, das perfekt zu Ihrer Figur passt. Die ideale Ergänzung zu Ihrem Strand-Outfit sind übrigens traumhafte Badekleider in tollen Designs.

Einen Moment noch!

Sie haben noch Produkte in Ihrem Warenkorb!

Greifen Sie jetzt zu und sichern Sie sich den besten Preis!

Noch nicht das passende gefunden?

Noch nicht das Passende gefunden?

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen gerne diese Produkte.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern