Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Hausschuhe für Herren – bequeme Schlupfschuhe für zu Hause

Hausschuhe für Herren sehen attraktiv aus und bieten viele weitere interessante Vorteile. Diese Herrenschuhe heissen Sie nach einem langen Arbeitstag willkommen und sorgen im Nu für Entspannung und Gemütlichkeit.


Hausschuhe für Herren haben eine lange Tradition. Bereits in der Antike nutzten die Menschen spezielles Schuhwerk für den Innenbereich. Es bestand aus Filz, Leder oder Wolle und ähnelte den heutigen Hüttenschuhen. Inzwischen erhalten Sie viele unterschiedliche Modelle mit praktischen Eigenschaften. So stehen Ihnen rund ums Jahr geeignete Schuhe für zu Hause zur Verfügung.

Was sind Hausschuhe?

Herren tragen im Haus gerne weiche, anschmiegsame Schuhe. Sie helfen Ihren Füssen, sich nach vielen Stunden in Halbschuhen oder Slippern zu entspannen. Moderne Schuhe für daheim überzeugen mit einem relativ kurzen Schaft und weicher Sohle, sodass Sie schnell und unkompliziert hineinschlüpfen können. Dank einer robusten Laufsohle ermöglichen Ihnen diese Schlupfschuhe zudem hohen Laufkomfort auf Steinböden, im Keller oder auf Gartenwegen.

Wie nennt man Hausschuhe noch?

Hausschuhe für Herren heissen in der Schweiz auch Finken. Dieser Begriff stammt noch aus dem Mittelalter. Nach Meinung der Fachleute ist dieser Begriff unter Umständen eine Abwandlung von den Fica, den einfach gestalteten Schuhen der damaligen Mönche. Andere meinen, die Schuhe sind benannt nach dem Vogel Fink, der mit seinem gescheckten Gefieder den damals üblichen Hausschuhen aus zusammengenähten Stoffflicken ähnelt.

Die Österreicher bezeichnen Hausschuhe gerne als Schlapfen. Deutschland ist besonders kreativ: Hier besitzen die beliebten Indoor-Schuhe Namen wie Pantoffeln, Schlappen, Latschen oder Puschen.

Warum sollten Sie Hausschuhe tragen?

Herren-Hausschuhe gewähren Ihnen einige Vorteile. Gründe für diese beliebten Treter sind vor allem:

  • Der hohe Tragekomfort
  • Das leichte An- und Ausziehen
  • Hygienische Aspekte, da sie Ihre Socken schonen und sauber halten

Des Weiteren bleiben Ihre Füsse in Hausschuhen für Herren angenehm warm. Das gilt vor allem im Winter.

Beliebte Materialien der Hausschuhe für Herren

Herren-Schuhe sind oftmals praktisch aufgebaut. Finken folgen diesem Trend und bestehen in der Regel aus strapazierfähigen Materialien wie:

  • Echtem Leder oder Kunstleder
  • Robusten, wasserfesten synthetischen Werkstoffen
  • Textilien oder Filz

Dazu kommt eine stabile Laufsohle aus Kunststoff oder Gummi. Einige Produkte verfügen zusätzlich über eine Mittelsohle aus Kork. Diese wirkt temperatur- und feuchtigkeitsabsorbierend, zudem federt sie als natürliches Luftpolster Stösse beim Gehen optimal ab.

Angesagte Farben und Muster bei den Finken

Wenn etwas zeitlos schick ist, dann sind es Hausschuhe. Herren-Modelle passen aus diesem Grund zu so gut wie allen Kleiderstilen. Viele Designer setzen auf gedeckte Farben in Grau, Schwarz und Braun. Daneben sind hellere Nuancen in Weiss, Beige oder Creme populär. Wenn Sie es ein wenig moderner bevorzugen, bestellen Sie stattdessen Produkte in Rot, Blau oder Grün. Dezente Muster wie Karos, Streifen oder Camouflage-Optik kommen ebenfalls gut an.

Die verschiedenen Hausschuh-Arten

Welche Hausschuhe für Herren Sie sich zulegen, ist Geschmackssache. Folgende Ausführungen gehören zu den beliebtesten Varianten:

  • Klassische, geschlossene Finken aus Stoff oder Leder in Form von Slippern
  • Pantoffeln zum Hineinschlüpfen mit offenem Fersenbereich
  • Pantoletten mit offener Ferse und Vorderteil mit Riemen

Darüber hinaus tragen Herren auch gerne Badeschuheund -pantoletten im Haus. Ihre rutschfeste Gummisohle punktet mit guter Trittsicherheit, während der Innenbereich aus antibakteriellem Kunststoff eine gute Fusshygiene ermöglicht.

Welche Hausschuhe im Sommer?

Wenn es warm ist oder Sie leicht schwitzen, sindPantolettendie idealen Hausschuhe für Herren. Sie lassen viel frische Luft an Ihre Füsse und sorgen für ein ausgeglichenes Klima. Eine Alternative dazu stellen Pantoffeln mit Perforationen wie Löchern oder Lüftungsschlitzen dar.

Geeignete Hausschuhe für den Winter

Ist es draussen eisig kalt, kommt mit gefütterten Hausschuhen für Herren Gemütlichkeit ins Spiel. Diese Finken erhalten Sie mit:

  • Leicht aufgerauter Filzeinlage
  • Isolierendem Warmfutter aus Mischgewebe oder Synthetik
  • Kuscheligem Fleece
  • Lammfell oder Schurwolle

Praktische Finken mit und ohne Verschluss

Einige Herren-Hausschuhe weisen zusätzlich verstellbare Verschlüsse auf. Meist sind es Lederriemen oder Klett-Halterungen. Geschlossene Hausschuhe sind stattdessen mit flexiblen Gummieinsätzen an den Seiten gearbeitet. Auf diese Weise können Sie die Schuhe individuell an Ihre Fussform anpassen. Pantoffeln verzichten auf Verschlüsse und überzeugen stattdessen mit angenehmer Weite.

Schuhweiten bei den Hausschuhen

Herren-Schuhe für zu Hause vermitteln ein möglichst ungezwungenes Tragegefühl. Damit Sie stets genug Freiraum in Ihren Finken geniessen, können Sie sie in unterschiedlichen Schuhweiten kaufen. Dabei gilt folgende Einstufung:

  • Weite E für sehr schmale Füsse
  • Weite F für normal weite Füsse
  • Weite G für etwas breitere Füsse
  • Weite H für sehr breite Füsse

So ermitteln Sie Ihre Fussweite

Wenn Sie unsicher sind, welche Fussbreite die richtige ist, können Sie sie schnell selbst herausfinden. Dazu gehen Sie folgendermassen vor:

  • Messen Sie Ihre Füsse stehend, da dann das volle Körpergewicht darauf lastet, und die Fussbreite der beim normalen Gehen und Stehen entspricht.
  • Legen Sie ein Massband rund um die breiteste Stelle am Fuss.
  • Achten Sie darauf, dass das Band locker anliegt und nicht einschnürt.
  • Lesen Sie den Messwert ab und ermitteln Sie damit anhand einer Grössentabelle Ihre Fussweite.

Wenn Sie kein Massband besitzen, können Sie eine Schnur nehmen und die gemessene Strecke anschliessend mit dem Meterstab oder Lineal abmessen.

Checkliste: So finden Sie die passenden Hausschuhe für Herren

Finken aussuchen ist im Grunde ganz leicht. Wenn Sie diese Stichpunkte beachten, entdecken Sie zügig ein geeignetes Paar für sich:

  • Welche Form gefällt Ihnen? Sollen es geschlossene Finken sein oder lieber Pantoffeln oder Pantoletten?
  • Die Schuhweite: Benötigen Sie Passformen für schmale Füsse oder lieber ein weites Modell?
  • Ausstattung und Zubehör: Was gehört für Sie zu einem perfekten Hausschuh? Warmfutter für den Winter, eine besonders stabile Laufsohle oder verstellbare Verschlüsse?
  • Wie sollen die neuen Herren-Hausschuhe aussehen – schlicht und elegant oder eher modisch?
  • Welche Farben kommen infrage?

Sind diese Punkte geklärt, können Sie mit Ihrem Einkauf beginnen und bequem vom heimischen Wohnzimmer aus zuschlagen.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern