Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Ein Glastisch als Eyecatcher in einer Einrichtung im Clean Chic

Zur modernen Welt passt modernes Design: Ob Tablet oder Smartphone – reduzierte Formen, klare Linien und glatte Oberflächen liegen im Trend. Nur die Wohnung hinkt manchmal noch hinterher. Das muss nicht sein! Eine Wohnung im angesagten Clean Chic einzurichten, ist einfacher als du denkst. Der Schlüssel dazu sind wenige, aber ausgesuchte Möbel wie ein formschöner Glastisch und ein paar Grundregeln.

Das A und O des Clean Chic: klare Linien und neutrale Farben

Als Erstes fällt die reduzierte Farbpalette des Clean Chic ins Auge. Bunte und kräftige Farben? Bitte nicht! Beim Clean Chic dominiert vor allem Weiss in verschiedenen Abstufungen. Indem du mehrere Weisstöne miteinander kombinierst, gestaltest du einen optisch interessanten und zugleich hellen Raum. Ein Beispiel für das Wohnzimmer: ein cremefarbenes Sofa vor schneeweissen Wänden. Als Akzentfarben dienen dunklere, neutrale Töne wie Grau und Braun und Elemente aus Holz, aber bitte vorsichtig dosiert: Der Raum soll insgesamt hell und luftig bleiben.

In diesem neutralen Umfeld kommt ein Glas-Couchtisch oder ein Beistelltisch aus Glas gerade richtig. Schliesslich fügt er sich durch das Material perfekt in den Clean Chic ein: Die Transparenz und die glatte Oberfläche lassen Tische aus Glas optisch leicht und modern wirken. Und die Form? Ein weiteres wesentliches Merkmal des Clean Chic sind klare Linien und der Verzicht auf jegliche Schnörkel. Ausserdem solltest du mit Deko-Objekten eher sparsam umgehen, ganz nach dem Motto: Weniger ist mehr!

Über den Wohnbereich hinaus: Glastische für Ess- und Arbeitszimmer

Die optische Leichtigkeit eines Glastisches kannst du dir auch im Esszimmer und im Arbeitszimmer zunutze machen. Gerade in kleineren Räumen spielen Esstische aus Glas und Glasschreibtische ihre Vorzüge aus. Wichtig: Unerlässlich für die leichte, transparente Wirkung sind die passenden Stühle. Ideal sind zum Beispiel Modelle mit puristischem Metallgestell wie etwa Freischwinger. Eine andere Möglichkeit sind im Trend liegende Stühle mit angewinkelten Beinen. Auch Bürostühle gibt es in Varianten, die sich perfekt in den Clean Chic einfügen – beispielsweise mit Kunststoff-Sitzschale oder mit transparenter Netzbespannung.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern