• Unsere Zusteller bringen daher Speditionslieferungen nur bis zu Ihrer Wohnungstüre.
    • Ihre Unterschrift wird in der nächsten Zeit durch ein Foto, welches vom Zusteller aufgenommen wird, vor Ihrer Wohnungstür ersetzt.
    • Aufgrund genannter Umstände können unsere Installations- und Montage-Services leider bis auf weiteres nicht durchgeführt werden. Bereits von Ihnen gebuchte Services werden selbstverständlich auf Ihrem Konto gutgeschrieben.
    • Bei der Mitnahme eines alten Gerätes oder Möbelstückes muss der Artikel vor der Wohnung bereitstehen.
    Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Platzsparend und stilvoll: ein Schwebetürenschrank für Ihr Schlafzimmer

Der Schwebetürenschrank ist die moderne Form des Schiebetürenschranks. Genau wie dieser präsentiert er sich in zahlreichen Grössen, Farben und Materialien. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Vielfalt!


Wodurch zeichnet sich ein Schwebetürenschrank aus?

Der Schwebetürenschrank findet sich in immer mehr Schlafzimmern. Und das hat seine Gründe: Denn ein Kleiderschrank mit Schwebetüren vereint mehrere Vorteile miteinander. Wie bei einem Schiebetürenschrank müssen Sie im Schlafzimmer keinen Schwenkbereich zum Öffnen der Türen einplanen. Denn die Türen lassen sich einfach beiseiteschieben. Somit ist ein Schwebetürenschrank vor allem in kleinen Schlafzimmern ideal, zum Beispiel gegenüber dem Bett.

Während sich bei einem Schiebetürenschrank die Türen jedoch am oberen sowie unteren Ende auf Schienen bewegen, laufen sie bei einem Schwebetürenschrank nur über die obere Schiene. Das erweckt den Eindruck, als würden die Türen «schweben». Dank dieser Technik verläuft das Öffnen und Schliessen der Schranktüren leicht und geräuschlos.

In welchen Varianten sind Schwebetürenschränke erhältlich?

Schwebetürenschränke bekommen Sie in zahlreichen Grössen und Ausführungen. Die meisten Schränke sind 2-türig, daneben finden sich jedoch auch Modelle mit drei oder vier Schwebetüren. Wer einen kompakten Schrank sucht, erhält Varianten mit einer Breite von höchstens 100 cm. Solch ein Schrank passt sogar in sehr kleine Schlafzimmer. Ein Grossteil der Schwebetürenschränke misst in der Breite 100 bis 300 cm. So können Sie je nach Grösse Ihres Schlafzimmers oder Anzahl Ihrer Kleidungsstücke flexibel zwischen den Massen wählen. Wer viel Platz hat und eine Menge Klamotten im Schrank unterbringen möchte, entdeckt Varianten, die mehr als 300 cm breit sind. Die Tiefe bei Schwebetürenschränken beträgt meist etwa 50 bis 60 cm.

Tipp: Wenn Sie viele Kleidungsstücke zum Stapeln haben, setzen Sie auf mindestens 60 cm Tiefe. So können Sie problemlos zwei Stapel hintereinanderlegen. Dann sollten jedoch Ihre Lieblingsstücke auf dem vorderen Stapel liegen, sodass Sie besser an diese herankommen.

Unterschiedlich gestaltet sich auch der Innenraum der Schwebetürenschränke. Einige Schränke verfügen vor allem über viele Fächer, bei anderen dominieren die Kleiderstangen zum Aufhängen Ihrer Kleidung. Hier sollten Sie bei der Wahl des Schrankes vor allem Ihren persönlichen Bedarf im Blick haben. Besitzen Sie viele Kleidungsstücke wie Hemden, Blusen, Kleider oder Jacken, die Sie aufhängen müssen bzw. wollen? Oder falten Sie den Grossteil Ihrer Garderobe in Stapeln übereinander? Manche Schränke verfügen zudem über Schubkästen. Diese eignen sich prima für Unterwäsche oder Socken. Bedenken Sie dabei jedoch, dass Sie dabei im Gegensatz zu Schwebetürenschränken ohne Schubladen wieder etwas mehr Platz vor dem Kleiderschrank benötigen.

Tipp: Wenn Sie sich für einen Schwebetürenschrank ohne Schubladen entscheiden, nutzen Sie einen Teil der Bodenfläche unter einer Kleiderstange, um dort eine kleine Kommode aufzustellen, in der Sie Wäscheartikel aufbewahren. Oder Sie bringen Slips, Strümpfe und Co. in einer zusätzlichen Kommode im Schlafzimmer unter.

Nicht zuletzt haben Sie die Wahl zwischen Schwebetürenschränken mit und ohne Spiegel. Der Vorteil eines Schwebetürenschranks mit Spiegel liegt auf der Hand: Sie können Ihr gewähltes Outfit jeden Morgen im Spiegel überprüfen und sehen sofort, ob die Farben und Muster zusammenpassen. Da der Spiegel in der Tür integriert ist, benötigen Sie hierfür keinen extra Platz im Schlafzimmer. Darüber hinaus hat eine grosse Spiegelfläche noch einen weiteren Vorteil: Dadurch, dass Spiegel Licht reflektieren, vergrössern sie den Raum optisch. Vor allem in kleinen Schlafzimmern ist dies ein echter Pluspunkt.

Aus welchen Materialien sind Schwebetürenschränke gefertigt?

Haben Sie sich erst mal für ein Modell entschieden, steht die Frage nach dem Material im Raum. Hier dominiert vor allem Holz, insbesondere Massivholz. Denn dieses punktet mit wichtigen Eigenschaften wie Langlebigkeit und Robustheit. Daneben überzeugen Schwebetürenschränke aus Holz mit ihrer natürlichen Optik, die für ein behagliches und gemütliches Ambiente sorgt. Und ganz nebenbei beeinflusst Holz das Raumklima positiv. Es ist in der Lage, Schadstoffe aus der Luft zu filtern und fungiert damit wie eine Art Luftreiniger. Mit einem Bett aus massivem Holz unterstützen Sie diese Wirkung zusätzlich.

Die Pflege von Schwebetürenschränken aus Holz gestaltet sich je nach Art des Holzes unterschiedlich. Geöltes, lasiertes oder furniertes Holz ist pflegeleichter als unbehandeltes Holz. Ersteres wischen Sie regelmässig mit einem feuchten Tuch ab, Letzteres entstauben Sie mit einem trockenen Tuch oder Staubwedel und schleifen es ein- bis zweimal jährlich ab und pflegen es mit Naturöl.

Vor allem in modern eingerichteten Wohnungen finden sich inzwischen zahlreiche Möbel mit Hochglanzoberfläche – kein Wunder also, dass Sie auch Kleiderschränke in dieser Variante bekommen. Schwebetürenschränke in Hochglanz wirken besonders hochwertig und edel und sind recht pflegeleicht. In der Regel genügt es, sie regelmässig mit einem feuchten Baumwolltuch abzuwischen und anschliessend zu trocknen.

Ebenfalls oft zum Einsatz bei Schwebetürenschränken kommt Kunststoff. Der grösste Vorteil bei diesem Material ist der vergleichsweise günstige Preis. Zudem gibt es Kleiderschränke aus Kunststoff in sehr vielen verschiedenen Farben und Designs.

Apropos Farben: Schwebetürenschränke präsentieren sich in diversen Farbvariationen, wobei vor allem helle Töne wie Weiss und Beige vorherrschen. Dadurch wirken insbesondere grosse Schränke weniger wuchtig. Wer jedoch ein klassisches Braun, ein neutrales Grau oder ein edles Schwarz bevorzugt, wird ebenfalls fündig.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern