Nach Oben
    In den Bergen liegt bereits der erste Schnee und auch bei uns ist die Kälte nun definitiv angekommen. Wir lieben es dick eingepackt einen Spaziergang durch die Kälte zu machen. Am liebsten natürlich wenn Schnee liegt und dieser die Geräusche verschluckt und magisch glitzert. So eine Winterlandschaft entschleunigt uns und gibt uns Energie zurück. Zuhause angekommen werden dann als erstes viele Kerzen angezündet und dann wärmen wir uns mit einem warmen Apero-Drink. Wir haben euch daher gleich zwei wärmende winterliche Drinks mitgebracht, welche ihr natürlich wahlweise mit oder ohne Alkohol geniessen könnt. Heute im Gepäck einmal einen Cranberry Glüh Gin und einen Schneepunsch. Zwei Getränke, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Cranberry Glüh Gin Zum einen der eher leichte Cranberry Glüh Gin, welcher mit seiner würzigen Note um einiges leichter ist als ein Glühwein. Wir müssen ja zugeben, dass wir zu den Gin Liebhabern gehören. Mittlerweile umfasst unsere Gin Sammlung 18 verschiedene Sorten. Ganz nach dem Motto: Das kriegen wir Gin, haben wir schon so manch leckeren Apero Drink mit Gin kreiert. Und dieser Cranberry Glüh Gin ist unser momentaner Favorit in diesen kalten Tagen
    Schneepunsch
    Cranberry Glüh Gin
    Was darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen? Ganz klar – der Duft von Selbstgebackenem! Das findet auch Liv - sie verbreitet mit ihren liebsten Weihnachtsguetzli schon Vorfreude in der foodwerk.ch Küche. Omas Mandel Guetzli sind einfach zu machen und dank der fruchtigen Füllung ein Highlight. Für uns plaudert sie aus ihrer Guetzlidose und verrät uns ihr himmlisch, kinderleichtes Ausstech-Guetzli-Rezept. Schon bald schwebt wieder Weihnachtsduft in der Luft. Guetzli backen ist eines der Dinge die wir uns t
    Liv von foodwerk.ch präsentiert kinderleichte Rezeptideen für Halloween Snacks, die auf keiner gruseligen Halloween Party fehlen dürfen. Egal ob deftig oder gesund, hier wird jeder Halloween Fan fündig. Schon bald ist es wieder soweit. Halloween steht vor der Türe und wir haben euch heute einen gruseligen und doch kinderfreundlichen Halloween Snack mitgebracht. Und Liv (10 Jahre alt) hat auch noch einen Tipp wie ihr noch etwas Gesundes auf das Halloween Buffet zaubern könnt. Nun aber der Reihe nach. Wusstet ihr, dass H
    Süsse Neuigkeiten aus der foodwerk.ch Küche: Dieser Herbst duftet nach Nuss und Caramel! Das neu inszenierte Bündner Nusstorten-Konfekt eignet sich als gern gesehenes Mitbringsel oder als sündhafte Verführung für die Kaffeerunde. Nicht nur für Nasch
    Was darf am 1. August nicht fehlen? Ganz klar, das Älpler-Zupfbrot, kreiert von Caro & Tobi Thaler von foodwerk.ch. Egal ob beim Brunch, gemütlichen Picknick oder abendlichen Grillieren: Die gluschtige Alternative zur 1. August Weggen ist mit ihren
    Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

    Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
    Noch nicht das Passende gefunden?
    Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.