Wie Sie ganz einfach ein Windspiel selber machen

    Sobald die Temperaturen steigen, zieht es die Menschen in das heimische Grün. Hier schaffen Sie mit der richtigen Deko ein stimmungsvolles Ambiente. Eine beliebte Wahl sind die klassischen Windspiele. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern punkten auch mit einem schönen Klangspiel. Individuelle Akzente im Garten setzen Sie, wenn Sie das Windspiel selber basteln. Probieren Sie es aus!

    DIY Windspiel
    Windspiel DIY
    1. Wirkungsvoll: Ein Windspiel können Sie ganz einfach selber machen. 2. Ein Windspiel passt zu jedem Balkon.

    Entwerfen Sie Ihr individuelles Windspiel für die Dekoration

    Bei der Gestaltung eines Windspiels können Sie verschiedene Elemente einarbeiten. Empfehlenswert sind kleine und dünne Äste, schmale Holzscheite und Federn. Tolle Hingucker schaffen Sie mit beim letzten Strandurlaub gesammelten Muscheln. Durch kleine Glöckchen oder Metallplättchen bringen Sie interessante Klänge in Ihr Windspiel. Farbtupfer bilden Perlen oder bunte Glasscherben.

    DIY Windspiel – diese Materialien und Werkzeuge benötigen Sie

    Neben den einzelnen Elementen, die Sie zu einem Windspiel zusammenfügen, brauchen Sie diverse andere Materialien und Werkzeuge. Legen Sie

    - Krepppapier,
    - einen Pinsel,
    - Kordeln,
    - eine Schere und
    - Acrylfarbe
    in unterschiedlichen Tönen bereit.

    So gehen Sie beim Windspiel selber basteln vor

    Kleben Sie auf dem Holz ein Muster mit dem Kreppband ab. Den freiliegenden Teil bemalen Sie mit der Acrylfarbe. Für die Befestigung verwenden Sie Jutekordeln, die Sie mehrmals um die Holzstücke herumwickeln. Nach kurzer Wartezeit ist die Acrylfarbe getrocknet und Sie können das Kreppband vorsichtig entfernen.

    Legen Sie die Teile des Windspiels auf dem Tisch aus und wählen Sie eine stimmige Anordnung. Abschliessend verbinden Sie die einzelnen Teile des Windspiels mithilfe der Kordel miteinander. Muscheln können Sie mit einem feinen Universalbohrer durchbohren, um durch dieses Loch die Kordel zu fädeln.

    Setzen Sie auf tolle Dekoelemente

    Mit dem DIY Windspiel haben Sie einen echten Eyecatcher im Garten. Die selbst gebastelten Stücke kombinieren Sie mit verschiedenen anderen Elementen aus dem Deko-Bereich – eine tolle Bereicherung für Ihre Terrasse mit den passenden Gartenmöbeln und Blumentöpfen. Shoppen Sie bei Ackermann und profitieren Sie von der schnellen Lieferung und vom unkomplizierten Umtausch.  

    Bild 2: unsplash / Artur Alexksanian //

    Einen Moment noch!

    Sie haben noch Produkte in Ihrem Warenkorb!

    Greifen Sie jetzt zu und sichern Sie sich den besten Preis!

    Noch nicht das passende gefunden?

    Noch nicht das Passende gefunden?

    Zusätzlich empfehlen wir Ihnen gerne diese Produkte.