Mix it! 3 Tipps, wie der Mustermix bei Möbeln gelingt

    Frischer Wind für das Zuhause! Den bringt ein bunter Mustermix – und den können wir besonders in der dunkleren Jahreshälfte gut gebrauchen. Wir verraten Ihnen 3 wertvolle Tipps, wie Sie mit gemusterten Möbeln und ausgefallenen Accessoires gekonnt Akzente setzen und dennoch eine harmonische Atmosphäre kreieren.
    Home affaire Patchwork-Armsessel mit Hocker »Washington«

    Die Kombi macht’s beim Mustermix

    Der Mustermix-Trend lebt von aufregenden Kontrasten. Das Zusammenspiel von leuchtenden Farben und abwechslungsreichen Mustern bringt Ihr Wohnerlebnis auf ein neues Level. Trauen Sie sich an den farbenfrohen Patchwork-Look: Der Armsessel „Washington“ bringt Leben in Ihre vier Wände. Tipp: Greifen Sie einige, aber wenige Farben des Musters in Ihren Deko-Pieces, Teppichen oder Gardinen wieder auf und erschaffen Sie so ein harmonisches Gesamtbild.

    Seersucker-Bettwäsche, Home Fashion, »Sundown«

    2. Klein anfangen

    Wenn Sie sich noch langsam an den Mustermix herantasten, können Sie erste Eyecatcher-Erfolge mit ausgefallener Bettwäsche, effektvollen Gardinen oder anderen Wohntextilien wie Kissen oder Teppichen erzielen. So erschaffen Sie bei kleiner Investition auffällige Kontraste. In einem schlichten Wohnkonzept kommt das bunte Farbenspiel besonders gut zur Geltung.

    Home affaire Sitz - Pouf mit buntem Blumenmuster
    Wollteppich, »Ballo«, THEKO, rechteckig, Höhe 22 mm, handgewebt
    Fussmatte
    Dekokissen, »5315«, APELT
    Home affaire Sessel »Asino«
    Home affaire Sessel »Diana«

    3. Muster ist nicht gleich Muster

    Wenn Sie beim Wort Muster an Streifen, Punkte und Karos denken, dann denken Sie zukünftig gerne noch ein bisschen weiter. Beim Mustermix stehen ausserdem sowohl grafische und florale Muster als auch extravagante Ornamente im Mittelpunkt. Bunt muss es sein! Achten Sie aber darauf, dass sich die Farben nicht beissen und versuchen Sie, die unterschiedlichen Muster in dekorativen Accessoires und Wohntextilien zu wiederholen. So gelingt Ihnen der sprichwörtliche rote Faden, der sich durch ihr Wohnkonzept zieht und für ein ausgewogenes Verhältnis sorgt. 

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren


    Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

    Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
    Noch nicht das Passende gefunden?
    Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.