Nach Oben
von Ackermann
Im ersten Teil unserer Artikelreihe «Urbane Schweiz» haben Schweizer Blogger bereits ihre Lieblingsorte in Zürich mit uns und Ihnen geteilt. Wir hoffen, Sie konnten ein paar Ideen für Ihren nächsten Zürich-Besuch daraus mitnehmen. Im zweiten Teil der Artikelreihe folgt nun die zweitgrösste Stadt der deutschsprachigen Schweiz: Basel. Um die 171.433 Einwohner zählt die Stadt am Rhein. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten, wie das Baseler Münster oder der Messeturm, gibt es zahlreiche weitere Orte zu entdecken – Orte, die Sie nicht in jedem Reiseführer finden. Freuen Sie sich auf 7 Orte und Erlebnisse, die Sie in Staunen versetzen oder geschmackliche und visuelle Meisterwerke erleben lassen, Ihnen Inspiration liefern und eine unvergessliche Zeit in Basel bescheren werden. Viel Spass auf der Erkundungstour der besonderen Art durch Basel! Inhalt #1 Spektakulärer Ausblick am Leonhardskirchplatz #2 Erfrischung im Rhein – das Rheinschwimmen #3 Im Wild Girls Deli auf rosaroten Wolken schwe
von Ackermann
Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite und gibt sich alle Mühe uns den Abschied vom Sommer so leicht wie nur möglich zu gestalten. Unsere feine Apfel-Sangria ist der perfekte Drink, um auf die goldene Jahreszeit anzustossen und sie angemessen willkommen zu heissen. Und das sind die Zutaten: ½ TL Zimt½ TL geriebene Muskatnuss2 EL Rohrzucker200 ml Apfel Cider150 ml Apfelsaft100 ml Rotwein130 ml Brandy2 Äpfel So geht’s: Geben Sie Zimt, Muskatnuss und den Rohrzucker in einen grossen Krug. Giessen Sie den Apfels
von Ackermann
But first Coffee? Warum nicht mal ein bisschen Abwechslung in die Tasse bringen und den Tag mit einem anderen Wachmacher starten? Doch welche Alternativen haben das Zeug dazu, unserem heissgeliebten Kaffee den Rang streitig zu machen? Wir zeigen Ihnen drei feine und gesunde Varianten. Grüner Tee In einem frisch aufgebrühten grünen Tee steckt nicht nur mehr Wachmacher, als in einer Tasse Kaffee, er ist auch reich an wertvollen Inhaltsstoffen, die sich positiv auf unsere Gesundheit auswirken. Der grüne Tee schmeckt am
von Ackermann
Mit dem Herbstanfang beginnt die Zeit, in der wir uns in unser Zuhause zurückziehen und es uns mit unseren Liebsten so richtig gemütlich machen. Mit Wohnaccessoires in warmen Herbstfarben und stylischen Designs verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer in die perfekte Wohlfühloase. Lassen Sie sich von trendigen Ideen inspirieren! Moderne Natürlichkeit Schlichte Geradlinigkeit trifft auf gedeckte Farben. Gestalten Sie Ihr Wohnzimmer mit einer Mischung aus eleganter Einfachheit und der Verwendung natürlicher Materiali
Herbstfeeling
Moderne Natürlichkeit
Home affaire Wanddekoration mit Spiegeleinlagen
Süsse Neuigkeiten aus der foodwerk.ch Küche: Dieser Herbst duftet nach Nuss und Caramel! Das neu inszenierte Bündner Nusstorten-Konfekt eignet sich als gern gesehenes Mitbringsel oder als sündhafte Verführung für die Kaffeerunde. Nicht nur für Naschkatzen ein absoluter Geheimtipp. Welche Spezialität kommt euch in den Sinn, wenn ihr Graubünden hört? Bündner Gerstensuppe, Capuns, Bündner Nusstorte oder Bündner Birnenbrot? Bei uns gehört die Bündner Nusstorte definitiv dazu. Aber woher stammt die Bündne