Küchenklassiker: Älplermagronen

Älplermagronen sind typisch schweizerisch. Und einfach gut. Das traditionelle währschafte Schweizer Senner-Gericht aus Teigwaren, Kartoffeln, Rahm und Käse schmeckt einfach immer – ob herzhaft oder als süsse Variante mit feinem Apfelmus. Wir verraten Ihnen unser Lieblings-Rezept für den Schweizer Küchenklassiker!

Der Name Älplermagronen setzt sich zusammen aus „Älpler“ als Bezeichnung für Senner auf den Alpen und „Magronen“, was als Lehnwort des italienischen Wortes maccheroni (Makkeroni) übernommen wurde. Als der Gotthardtunnel gebaut wurde, brachten italienische Arbeiter ihre Pasta mit, die sich bald auch in der Schweiz verbreitete. Da die Älplermagronen haltbar und nahrhaft sind, waren sie das ideale Gericht, um es mit auf die Alp zu nehmen. So ist es zu dem traditionellen Senner-Rezept geworden, das wir so lieben.

Längst hat das währschafte und doch spezielle Gericht den Weg von der Alp ins Tal hinunter gefunden.

Zutaten:

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

400 g Kartoffeln

150 g Speck

500 ml Gemüsebouillon

200 ml Halbrahm

250 g Nudeln (Hörnli oder Makkeroini)

50 g geriebener Gruyère

Etwas Salz und Pfeffer


Und so wird’s gemacht:

1. Den Knoblauch schälen und pressen, die Zwiebeln in Ringe und die Kartoffeln und den Speck in Würfel schneiden. Alles bis auf die Kartoffeln in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten und beiseite stellen.

2. Die Gemüsebouillon mit dem Rahm aufkochen und Nudeln und Kartoffeln hinzugeben. Auf kleiner Flamme so lange kochen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Nudeln al dente sind.

3. Schliesslich den Käse dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Zwiebel-Speck-Mischung garnieren und servieren. En Guete!

Bild 1: © StockFood / Kruse, Giovanna-Joana // Bild 2: © seasons.agency / Gräfe & Unzer Verlag /Hoersch, Julia

Einen Moment noch!

Sie haben noch Produkte in Ihrem Warenkorb!

Greifen Sie jetzt zu und sichern Sie sich den besten Preis!

Noch nicht das passende gefunden?

Noch nicht das Passende gefunden?

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen gerne diese Produkte.