Geschenkverpackung selbst gemacht!

Nichts verschenkt sich so schön wie Selbstgemachtes. Zum Stolz des Bastlers gesellt sich die besondere Freude des Beschenkten. Nun lässt sich das aber nicht immer verwirklichen, vor allem nicht an so einem Fest wie Weihnachten, wo es gleich mehrere Personen gibt, die beschenk werden wollen. Eine tolle Möglichkeit, trotzdem für Freunde und Familie etwas zu gestalten, ist selbstgemachtes Geschenkpapier!


Packpapier ist dafür ein wahrer Alleskönner. Das schlichte Braun passt hervorragend zu den klassischen Weihnachtsfarben: ob dunkles Tannengrün, kräftiges Rot oder reines Schneeweiss. Auch Gold und Silber stehen ihm gut. Es lässt sich einfach bemalen, beschriften oder bedrucken und ist damit die perfekte Grundlage für Ihre individuellen Gestaltungsideen.

Schöne Muster mit Kartoffeldruck

Ausser Wasserfarbe und einer Kartoffel braucht es nicht viel mehr, um selber schöne Stempel für gleichmässige Muster zu gestalten: Die Kartoffeln der Länge nach halbieren, dann kann auch schon mit dem Schnitzen von Tannenbäumen, Sternen & Co begonnen werden. Noch einfacher wird es mit Ausstechförmchen, die tief in die Kartoffelhälften gedrückt werden. Wenn Sie jetzt die Ränder sorgfältig wegschneiden, ergibt sich ein sauberes Motiv. Dazu die Wasserfarbe mit einem Pinsel auf die Kartoffel auftragen und kurz aufs Papier andrücken (am besten ein paar Probestempler machen, bevor es an die endgültige Verpackung geht). Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!



Ein bisschen Natur verschenken

Schlicht und trotzdem elegant wird die Geschenkverpackung, wenn Sie das pure Papier mit einer groben Jute-Schnur als Geschenkband kombinieren. Binden Sie in die Schleife einfach einen Mistel- oder Eukalyptuszweig ein und schon entsteht eine festliche Verpackung, die staunen lässt. Auch Ilexzweige mit ihren üppigen roten Beeren eignen sich hervorragend. Als Alternative zu Geschenkanhängern können Sie die Namen der Empfänger aus kleinen Holz-Buchstabenwürfeln auffädeln und mit den Zweigen in die Geschenkband-Schleife einbinden. Schauen Sie sich gerne in unserem Shop um, wenn Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind, das Sie in selbst gestaltetes Geschenkpapier einpacken können. Wir wünschen viel Spass beim Verschenken! 

Nachhaltigkeits-Tipp: Gestalten Sie die Rückseiten von braunen Einkaufs-Papiertüten zum Verpacken kleinerer Geschenke.

Bilder: Bonninstudio/Stocksy

Einen Moment noch!

Sie haben noch Produkte in Ihrem Warenkorb!

Greifen Sie jetzt zu und sichern Sie sich den besten Preis!

Noch nicht das passende gefunden?

Noch nicht das Passende gefunden?

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen gerne diese Produkte.