Warenkorb

0 Artikel: 0.00 CHF

Zur Kasse

Stylische Damenuhren: Das sind die Trends der Stunde!

In Sachen Trends und Mode sind Damen den Herren ja meist um mehr als eine Nasenlänge voraus. Das gilt auch beim Thema Uhren. Während die Herren recht strenge Regeln für das Tragen sowie die Form und Marke ihrer Zeitmesser befolgen (ob nun freiwillig oder aus einer Gruppendynamik heraus sei dahin gestellt), können sich Damen regelrecht austoben. Denn für sie sind Damenuhren einfach ein wunderbares Accessoire, mit dem sich herrlich spielen lässt.

Welche Damenuhren sind im Trend?

Eigentlich ist es bei Damenuhren wie mit dem Schmuck: mal werden sie auffälliger und zum Statement, mal zur dezenten Ergänzung für einen durchdachten Look. Auch sind bestimmte Metallfarben mal überaus angesagt (Stichwort Bronze und Kupfer!), während andere für eine Weile in der Versenkung verschwinden. Das Schöne: Eine Damenuhr kommt eigentlich nie aus der Mode, doch gibt es immer wieder Trends, die eine Saison bestimmen. Aktuell liegen Sie mit folgenden Modellen gold- oder besser kupferrichtig:

  • Kupfer, Bronze, Roségold: rötlich-braune Metalltöne für Gehäuse stehen momentan hoch im Kurs. Diese Nuancen schmeicheln zwar nicht jedem Hautton, sind aber ein absoluter Hingucker am Handgelenk: ob nun mit Zifferblatt oder Digitalanzeige.
  • Ein Gruss aus den Achtzigern: Modelle, die ganz bewusst auf retro machen, bescheren gerade so manchem Uhrenhersteller Traumumsätze. Vor allem Damenuhren, die wie frisch aus den Achtzigern wirken, gehören ans Handgelenk jeder hippen Frau. Wichtigste Merkmale: Digitalanzeige im Vintage-Look, eher eckiges Gehäuse, Gliederarmband.
  • Der Uhren-«Shocker»: Die Casio G Shock als Traum aller Mädchen der Neunziger darf ebenfalls wieder ausgeführt werden. Der sportliche Chronograph mit seiner detailreichen Anzeige im bonbonfarbenen Gehäuse passt ideal zu Plateausandalen, Oversized-Sweatshirts und was sonst noch aus dem Raver-Jahrzehnt wieder modern ist.
  • Pure Weiblichkeit: Neben all diesen Hightech-Spielereien kommen klassische Damenuhren ebenfalls nicht zu kurz. Dabei wird das Feminine mit reichen Verzierungen, filigranen Armbändern und ovalen Gehäusen zelebriert. Das Zifferblatt schlicht, aber von funkelnden Steinen eingerahmt.
  • Markante Männlichkeit: Als Gegenströmung zum Weiblichkeitstrend sind auch Damenuhren beliebt, die eher wie männliche Exemplare wirken. Sie besitzen Lederarmbänder, strenge Gehäuse mit dezentem Zifferblatt und einen markanten Design-Unterton.

Welche Damenuhren sind die besten?

Bei dieser Frage sollten Sie sich nicht auf eine Marke versteifen oder ein bestimmtes Uhrwerk ins Auge fassen. Vielmehr geht es hier darum, die Art der Damenuhr auf Ihre Bedürfnisse und den Geldbeutel abzustimmen:

  • Automatikuhren machen ihren Job praktisch von allein, sind allerdings gegen äussere Einflüsse nicht ganz so gefeit wie etwa Modelle mit Quarzuhrwerk. Dennoch gehören sie zu den besonders hochwertigen Uhren, die mit Qualität bis in die kleinste Feder überzeugen.
  • Quarzuhren sind die besten Alltagsbegleiter. Sie laufen präzise, sind recht unempfindlich und benötigen nur ab und zu einen Batteriewechsel. Ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis macht sie zu tollen Einsteigermodellen, die Sie sich in vielen Formen zu jedem Outfit gönnen können.
  • Multifunktionsuhren mit ihren zahlreichen Features helfen Ihnen, Ihren Tag zu strukturieren. Allerdings werden die Gehäuse durch die Anzeigen meist zwangsläufig grösser, was Sie eher für die Freizeit und den Alltag als für die Gala oder den wichtigen Geschäftstermin prädestiniert.
  • Digitaluhren bringen Sie mit einem Blick auf den neusten Stand in Sachen Zeit. Ihr sportlicher Grundcharakter ist nicht jedermanns Sache. Und wenn Sie besonders weiblich wirken wollen, sind andere Modelle besser geeignet. Für den hippen Charme mit jugendlicher Frische gibt es allerdings kaum bessere Uhren.

Für die Qualität an sich ist es völlig gleich, welches Uhrenmodell Sie wählen. Die Hauptsache ist, dass Sie auf hochwertige Materialien wie Edelstahl oder Leder Wert legen und sich darüber hinaus auf ein präzise arbeitendes Uhrwerk verlassen können. Das bieten wir Ihnen in unserem Damenuhrensortiment natürlich von A bis Z – ganz praktisch auf Rechnung und mit 30 Tage Rückgabegarantie.

Was ist die Standardlänge bei Damenuhren?

Viele Damenarmbanduhren treffen Aussagen zur Gehäusegrösse und dem Durchmesser der Uhr, vergessen aber, beim Armband ins Detail zu gehen. Die Masseinheit «Damen Standardlänge» ist wenig aufschlussreich. Darum hier eine Aufklärung:

  • Die Standardlänge eines Uhrenarmbands variiert je nach Material, Verschluss und dem Geschlecht, für das die Uhr konzipiert ist.
  • Sie orientiert sich am Umfang des Handgelenks, wenn die Uhr direkt auf der Haut getragen wird.
  • Bei einer Damenuhr mit Leder- oder Kunststoffarmband beträgt die Standardlänge in etwa 12.7 bis 17.5 cm (je nach Uhrenmodell).
  • Bei einer Metalluhr mit Gliederarmband beläuft sich die Länge auf ungefähr 12.5 bis 17.5 cm.
  • Die meisten Uhren mit Standardlänge passen zu vielen Frauenhandgelenken. Vielmehr sollten Sie darauf achten, dass das Gehäuse nicht zu weit über Ihr Handgelenk hinaus steht. Ein Massband kann hier vor dem Kauf bei der Entscheidung helfen.
  • Eine Uhr sitzt dann perfekt, wenn sie kurz über dem Handwurzelknochen ohne Rutschen befestigt wird.
  • Damenuhren wie ein übergrosses Armband halb über der Hand zu tragen, ist hingegen ziemlich out und passt auch nicht zu den meisten Uhrenformen.

Vergessen Sie den Blick aufs Handy-Display und gönnen Sie sich lieber einen Blick auf Ihre neue Damenuhr von Ackermann, wenn Sie wissen wollen, wie die Stunde geschlagen hat!

Damenuhren (430)
Seite 1 von 18
1
2
3
4
...
18
 
Farbe
Alles
Marke
Alles
Stil
Alles
Armband
Alles
Preis
Alles
Sortieren
Sortieren

Alles
 
  • silberfarben (120)
  • schwarz (91)
  • goldfarben (62)
  • weiss (36)
  • braun (36)
  • blau (22)
  • grau (18)
  • rosa (17)
  • rot (11)
  • beige (11)
  • grün (8)
  • lila (4)
  • bunt (3)
  • orange (2)
  • gelb (2)
Übernehmen
Alles
 
  • ALCATEL (1)
  • APPLE (8)
  • BLOX (1)
  • BRUNO BANANI (3)
  • BUFFALO (20)
  • BULOVA (5)
  • CALYPSO (11)
  • CANDINO (2)
  • CARAVELLE NEW YORK (16)
  • CASIO (2)
  • CASIO BABY-G (1)
  • CASIO COLLECTION (6)
  • CASIO G-SHOCK (1)
  • CELSIOR (41)
  • CITIZEN (19)
  • CONTINENTAL (1)
  • DETOMASO (1)
  • DUGENA (4)
  • ESPRIT (4)
  • ETT (7)
  • FC BAYERN (1)
  • FESTINA (18)
  • FIRETTI (23)
  • GANT (4)
  • HAEMMER GERMANY (10)
  • Heine (16)
  • HIRSCH UHREN (3)
  • HUAWEI (2)
  • JACQUES LEMANS (3)
  • JACQUES LEMANS CLASSIC (2)
  • KABE LEDER ACCESSOIRES (2)
  • LIEBESKIND (23)
  • LORUS (3)
  • MASTER TIME (18)
  • MC (13)
  • MC-Uhren (2)
  • PEPE JEANS LONDON (1)
  • POLAR (4)
  • POOLS (5)
  • Pools (1)
  • PULSAR (1)
  • REGENT (16)
  • S.OLIVER RED LABEL (52)
  • SAMSUNG (5)
  • SECTOR (2)
  • SEIKO (3)
  • STORM (2)
  • TOM TAILOR (13)
  • YVES CAMANI (5)
Übernehmen
Alles
 
  • Modisch (133)
  • Klassisch (90)
  • Elegant (85)
  • Sportlich (16)
Übernehmen
Alles
 
  • Edelstahl (117)
  • Leder (114)
  • Metall (91)
  • Kunststoff (38)
  • Silikon (13)
  • Lederimitat (13)
  • Titan (10)
  • Keramik (7)
  • Textil (2)
  • Resin (1)
Übernehmen
Alles
  • Reduziert (109)
  •  
    Bis 50 CHF (95)
  • Bis 100 CHF (243)
  • Bis 150 CHF (300)
  • Bis 200 CHF (344)
  •  
    50 - 100 CHF (200)
  • 100 - 150 CHF (62)
  • 150 - 200 CHF (48)
  •  
    Über 200 CHF (88)
Übernehmen
        
BUFFALO    BUFFALO    BUFFALO    CALYPSO
  
  
  
        
        
             
        
SAMSUNG         CASIO COLLECTION    CASIO COLLECTION
  
  
  
        
        
             
        
Heine    Heine    Heine    Heine
  
  
  
        
        
             
        
MC-Uhren    Heine    Heine    Heine
  
  
  
        
        
             
        
MC-Uhren    Heine    Heine    Heine
  
  
  
        
        
             
        
Heine    Heine    Pools    S.OLIVER RED LABEL
  
  
  
        
        
             
Seite 1 von 18
1
2
3
4
...
18
 
24h Kundenservice
Zum Kontaktformular
Informationen, Gutscheine & Rabatte