Packliste für den Wellnessurlaub

Wellnessurlaub: Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit!

Der Alltag hat Sie voll im Griff? Sie fühlen sich verspannt, müde und kraftlos? Dann nehmen Sie sich eine wohlverdiente Pause und tanken Sie beim Wellness Urlaub neue Energie. Wer gern ein paar Tage für sich hätte, kann sich z.B. in einem kleinen Hotel in den Bergen entspannen. Doch auch zu zweit oder mit mehreren Personen macht Wellness Spass. Verbringen Sie ein Wellness Wochenende mit Ihrem Schatz oder unternehmen Sie eine Wellnessreise mit Freunden. Unser Land hält zahlreiche Wohlfühloasen für Sie bereit. Da bleiben keine Wünsche offen!


Packliste für den Wellnessurlaub

Was möchten Sie in Ihren Wellnessferien erleben? Werden Sie die meiste Zeit in der Sauna und im Thermalbad verbringen oder auch Wandern gehen und Sport treiben? Für jede Aktivität sollten Sie die entsprechende Ausrüstung dabeihaben. Auf die Checkliste Ihres Wellnessurlaubs gehören auf jeden Fall:

  • Bademantel
  • Duschgel, Shampoo
  • Deo, Parfum
  • Bodylotion, Gesichtscreme, Après-Sun Lotion
  • Handcreme, Lippenpflege
  • Zahnbürste, Zahncreme
  • Kosmetika
  • Hygieneartikel
  • Haarbürste, Kamm, Fön , Haarband/Haarspange
  • Nagelschere, Nagelpfeile, Pinzette
  • Brille/Kontaktlinsenzubehör
  • Rasierzeug
  • Persönliche Medikamente
  • Ladegeräte für Handy, Kamera etc.
  • Buch/Zeitschriften
  • Identitätskarte/Schweizerpass
  • Führerausweis
  • Versicherungskarte
  • Reiseunterlagen (Reservierungsbestätigungen etc.)
  • Kreditkarte/ec-Karte
  • Bargeld
  • Schreibmaterial
  • Notizbuch, Adressbuch
  • Handtasche
  • Regenschirm
  • Schlafbrille

Unser Tipp

Packen Sie am besten auch die Yogamatte ein: für Entspannungsübungen am Morgen, Abend oder zwischendurch!

Unsere Wellness-Produkte für Sie und Ihn


1. Epilierer

Jetzt shoppen

2. Mani- & Pediküre

Jetzt shoppen


3. Gesichtspflege

Jetzt shoppen

4. Herrenrasierer

Jetzt shoppen

1
2
3
4

Unsere Reiseexpertin

Myriam Keller

Mitglied der Geschäftsleitung von Graubünden Ferien

Erfahren Sie mehr

Wellness Angebote in der Schweiz

Die einzigartige alpine Landschaft und die wohltuende Bergluft unseres Landes sind wie geschaffen für erholsame Wellness Ferien. Ob Beauty-Anwendungen, Yoga-Kurse, Sauna-Besuche, wohltuende Massagen oder wärmende Bäder – stellen Sie sich Ihr individuelles Wellness Programm zusammen. Zu den beliebtesten Wellness Destinationen gehören:

  • Ascona Locarno (Tessin): Lockt mit mediterranem Klima und wunderschönen Seeufern des Lago Maggiore. Thermalbäder, Wellnesshotels und Spas laden zum Entspannen ein.
  • Baden (Zürich Region): Hier sprudelt das mineralreichste Thermalwasser der Schweiz. Bademöglichkeiten finden sich in den Wellness-Anlagen der Bäderhotels.
  • Rheinfelden (Aargau Region): Geniessen Sie pure Entspannungsmomente in den einzigartigen Solebecken oder schwitzen Sie sich in den zahlreichen Saunalandschaften den Stress von der Seele.
  • Charmey (Fribourg Region): In der Voralpenregion können Sie den wunderschönen Zauber der Bäder von La Gruyère erleben – ein ganz besonderes Erlebnis, v.a. in den kalten Monaten inmitten der wunderschönen Winterlandschaft.
  • Leukerbad (Wallis): Der grösste Wellnessferien- und Thermalbadeort der Alpen lockt mit antiken Thermen und 65 Quellen mit heissem Heilwasser.
  • Bad Zurzach (Aargau Region): Bietet das grösste Freiluft-Thermalbad der Schweiz, zahlreiche Saunen und Dampfbäder sowie eine grosszügige Parklandschaft.
  • Engadin Scuol (Graubünden): Hier werden zwei europäische Badetraditionen vereint: unterschiedlich warme Dampfbäder treffen auf trockene, heisse Sauna Luft.
  • Weggis Vitznau Rigi (Luzern – Vierwaldstättersee): Verwöhnt Sie mit kaliumreichen Molkebädern, erstklassigen Wellness-Hotels und einer einzigartigen See- und Berglandschaft.

Warum Graubünden die perfekte Wellnessregion ist

In Graubünden finden Sie die schönsten Wellness-Oasen des Alpenraums. Etwa die Therme Vals des einheimischen Welt-Architekten Peter Zumthor, die Bergoase des Tschuggen-Hotels in Arosa oder das Spa des Grand Hotel Kronenhof in Pontresina. Wer diese Angebote nutzt, wird als i-Tüpfelchen schnell feststellen, dass der Ausblick aus den Wellness-Tempeln mindestens genau so attraktiv ist wie das Wellness-Angebot selbst.

Im Umkreis von Scuol entspringen über 20 Mineralquellen. Einige davon speisen das Thermalbad „Bogn Engiadina Scuol“, das ein hervorragendes Wellnessangebot für die ganze Familie bietet. Scuol ist überdies bekannt für seine hohe Luftreinheit, die dem milden subalpinen Reizklima zu verdanken ist, in dem die lokale Windzirkulation für einen optimalen Luftaustausch sorgt.

– Myriam Keller, Mitglied der Geschäftsleitung von Graubünden Ferien


Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.